Bunt aber bitte ohne Braun

DSC00217
Der Vorfall mit dem Foto erweckte den Anschein als ob ein brauner Tupfen im vermeintlichen Bunt mindestens so schlimm sei als wie etwas bunt im vermeintlichen braun, das Festival nächstes Wochenende wird zeigen wieviel bunt das vermeintliche braun auszuhalten vermag

Für mich endete die Kundgebung von einem links-autonomen Bündnis am Samstagnachmittag gegen das  “rechtsoffene” Deutschrockfestival  “Rock dein Leben” nächstes Wochenende auf dem laichinger Platz ohne Namen abrupt.Ich hatte einen von der anderen Seite interviewt und wollte ihn vor dem bunten Transpi mit der Aufschrift: “Miteinander statt gegeneinander” fotografieren, dann wurden wir beiden unter dem Schrei” haut ab ihr Nazis” abgedrängt. Ich musste eh weiter. Nach der Infoveranstaltung verriet mir ein Mitorgansisator der Kundgebung, der seinen Namen nicht  erwähnt wissen wollte: “Sinn der Sache war es die Bevölkerung über das rechts-offene Rock-Festival zu informieren, es waren etwa 150 Leute da, leider auch 20-25 von den Anderen. Wir haben der Polizei gesagt, dass wir sie hier nicht haben wollten, die Polizei hat nichts gegen sie getan, sagte sie seien harmlos.”

Advertisements

Author: farounfirewater

Ich bin der singende tanzende Aufwind der neuen Welt

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s